Aktuelles - Jugendmanagement: Projekt abgeschlossen
Sie befinden sich hier » Service » Aktuelles

Aktuelles - Jugendmanagement: Projekt abgeschlossen

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Ein klares Signal für die Zukunft

Das Regionale Jugendmanagement unter der Leitung von Mag. Désirée Steinwidder setzte auch 2014 wieder verstärkt auf Projektumsetzungen mit Schwerpunkt im Bereich der Jugendbeteiligung. Um auch für die Zukunft ein klares Signal für die Anliegen der Jugend und Jugendarbeit setzen zu können, wurde daher im Jänner 2015 vor dem Gemeindeamt Fohnsdorf eine Zeitkapsel in die Erde versenkt. Diese Kapsel beinhaltet umfangreiche Ergebnisse aus dem Jugendkultur- und Beteiligungsprojekt „Zurück in die Zukunft“, das erfolgreich in der Gemeinde Fohnsdorf umgesetzt werden konnte. Ziel der Projektarbeit war es, jungen Menschen eine Beteiligungsmöglichkeit im Rahmen der Zukunftsgestaltung der gesamten Region zu geben. Mit der Zeitkapsel, die nun bis 2020 einen Platz am Gemeindevorplatz gefunden hat, soll ein deutliches Signal gesetzt werden. Die Projektergebnisse wurden nämlich in die regionale Leitbilderstellung und in das Arbeitspaket der Regionalentwicklung für die nächsten Jahre eingebracht und sollen zu einer verstärkten Umsetzung von Jugendprojekten in der Zukunft führen. „Diese Zeitkapsel soll in den nächsten Jahren verstärkt daran erinnern, wie wichtig die Beteiligung junger Menschen an regionalen Entscheidungsprozessen für die Zukunft und eine verstärkte Umsetzung von Jugendprojekten ist“, so Jugendmanagerin Désirée Steinwidder. Nach der Eröffnung der Zeitkapsel im Jahr 2020 wird sichtbar gemacht, welche Wünsche, Ideen und Vorstellungen der Jugend tatsächlich berücksichtigt wurden und schafft ebenso Vergleichbarkeit mit den Bedürfnissen der Jugend in der Zukunft.

Weitere Bilder

Desiree Steinwidder und UmsetzungspartnerZeitkapsel
Galerie öffnen
« zurück zur Übersicht
 



Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht