Gemeinden - Marktgemeinde Sankt Peter am Kammersberg
Sie befinden sich hier » Region » Gemeinden

Marktgemeinde Sankt Peter am Kammersberg

« zurück zur Übersicht

Kontakt

Marktgemeinde St. Peter am Kammersberg
St. Peter a. Kbg. 82
8843 St. Peter am Kammersberg

Tel: +43 (3536) 7611
Fax: +43 (3536) 7611-6
E-Mail: gde@st-peter-kammersberg.steiermark.at
Web: www.st-peter-kammersberg.at
Marktgemeinde St. Peter am Kammersberg

Marktgemeinde Sankt Peter am Kammersberg

St. Peter am Kammersberg ist eine Marktgemeinde im Bezirk Murau in der Obersteiermark mit 2087 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2015).

St. Peter am Kammersberg entstand aus dem Königsgut, das dem Bistum Freising im Jahre 1007 von Heinrich II geschenkt worden war. St. Peter a. Kbg. wurde 1245 zum Markt erhoben. Das Wappen des Marktes zeigt zwischen zwei gekreuzten Kirchenschlüsseln einen gekrönten Mohrenkopf, der dem freisingischen Wahrzeichen entnommen ist.Der Gemeinderat setzt sich aus insgesamt 15 Mitgliedern zusammen, wovon 3 Personen dem Gemeindevorstand angehören. Von den Gemeinderäten gehören 7 der SPÖ, 7 der ÖVP und einer der FPÖ an. Bürgermeisterin ist Sonja Pilgram (SPÖ), Vizebürgermeister Arnold Lercher (SPÖ) und Gemeindekassier ist Herbert Göglburger (ÖVP).

Die Marktgemeinde ist Mitglied der „ Holzwelt Murau“ und bietet einige interessante Holzobjekte. Kleine Mühlen, eine Brechelhütte und manch anderes zeugen von Arbeit und Leben am Land. Die Greimhalle am westlichen Ortsende von St. Peter ist ein moderner Holzbau dient als Vermarktungs- und Veranstaltungshalle.

„Wandererlebnis Katschtal“

Unser Hausberg Greim (2.474m) und das Naturschutzgebiet rund um den Sölkpaß (1.788m) zählen zu den schönsten Wandergebieten der „Niederen Tauern Südseite“.

Idyllische Bergseen, sanfte Almböden und stolze Gipfel lassen jedes Wandererherz höher schlagen. Wählen Sie zwischen Leichtwanderungen, Seenwanderungen oder werden Sie zum Gipfelstürmer und genießen Sie die großartige Tier- und Pflanzenwelt der „Steirischen Tauern“. Besonders stolz sind wir auf unsere gemütlichen Almhütten und Berggasthöfe, die mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten der Region aufwarten.

Ruhe spüren, Kraft tanken, Freizeitspaß erleben und sich einfach erholen, das finden Sie bei uns im Katschtal.

Fotos: Marktgemeinde St. Peter am Kammersberg

Weitere Bilder


Galerie öffnen

Anfahrtsplan

» Größere Kartenansicht
« zurück zur Übersicht

Aktuelles

Terminankündigung: After Business Meeting 2018
Am 18. Oktober lädt die Regionalmanagement Obersteiermark West GmbH - in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Murtal - zum alljährlichen After Business Meeting ins Schloss Gabelhofen ein. Zum Thema „Der neue Trend, Land ohne Facharbeiter/innen? – Zu den Einflussfaktoren auf die Zukunftsentscheidung von Schülerinnen und Schülern an Neuen Mittelschulen" wird Univ. Doz. Mag. Dr. Herbert Schwetz – von der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich, Baden bei Wien – einen Vortrag halten.
RJM: Fachtagung „Mitbestimmung im kommunalen Kontext - Die Zukunft der Gemeinde gestalten“
Das Regionale Jugendmanagement ermutigt durch unterschiedlichste Formate EntscheidungsträgerInnen, sich der jungen Bevölkerungsgruppe anzunehmen und ihnen einen Platz bei Entscheidungen und Mitgestaltung zuzugestehen. Mit der Teilnahme an der Fachtagung „Mitbestimmung im kommunalen Kontext - Die Zukunft der Gemeinde gestalten“ konnte man neue Inputs bekommen und sich mit anderen TeilnehmerInnen austauschen.
Alle News Alle News anzeigen